Image by Thais Do Rio

JOACHIM HABIGER

Es war schon immer klar, dass die Begeisterung von Essen nicht nur allein darin lag, dass es mal wieder gut schmeckte, wenn Mutti gekocht hat oder die Oma zum Kaffee und Kuchen einen ihrer tollen selbstgemachten Kuchen auf den Tisch stellte. Nein, Essen sollte mehr als ein natürliches menschliches Bedürfnis sein. Daher die Entscheidung zum beruflichen Werdegang als Koch und Konditor. Doch kam auch immer mehr die Kreative Ader zum Vorschein und löste somit die Leidenschaft für Schaustücke aus Materialien, wie Zucker, Schokolade und Marzipan, aus. 

Seit 1988 begann die nebenberufliche Herstellung dieser Schaustücke, gefolgt von zahlreichen Fort- und Weiterbildungen in diesem Bereich, sowie ein Abschluss zum Fachreferent mit Diplom im Jahre 1996 für Patisserie und Zuckerartistik. 

Im Jahr 1998 folgte dann die Selbständigkeit mit eigener Produktion und einem eigenen Schulungsatelier in der Wilhelm-Maybachstraße in Fellbach. 2021 dann der Umzug in die Dieselstraße nach Fellbach-Oeffingen und die Eröffnung des Ladenverkaufs an jedem Samstag Vormittag.

 

Außerdem sind mittlerweile auch einige Radio- und Fernsehshows Teil des Lebenslaufs.

Zum Beispiel Staffel 2 von das große Backen - die Profis auf Sat1, Staffel 1 von Master of Sweets auf RTL oder eine zweiwöchige Backshow beim Radiosender SWR4.

ZIELE:

  • handwerkliche Arbeit und Qualität fördern

  • innovative Fort- und Weiterbildung für die Praxis des Food-Bereichs anbieten und weiter entwickeln

  • Förderung des Berufsnachwuchs durch ein Angebot vielfältiger Fachkurse zu reduzierten Kurspreisen

  • Allgemeines Angebot von benötigtem Equipment, Werkutensilien und Zubehör mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

IMMER BESSER

Durch Kontakte zu Verbänden, Vereinigungen und Fachschulen sowie stetiger Austausch mit Fachleuten und »kreativen« Köpfen aus der Food-Branche und das Feedback der Seminarteilnehmer garantieren Ihnen eine permantente Weiter- und Neuentwicklung von Kurskonzeptionen-, inhalten und Produkten.